+++ Breaking News +++
Proklamation

Proklamation des Königs

Neuer König

König seit einer halben Stunde

Tanz in den Mai

Plakat zu Tanz in den Mai

img 04

Vereinsvogelschiessen

 

+++    BREAKING NEWS    +++    BREAKING NEWS    +++    BREAKING NEWS    +++

Instagram Impressionen @hsb1955ev

Ein Bericht von Thomas Jung
Bei Kaiserwetter begrüßt der Vorsitzende Thomas Jung die Gäste der Osterather Grenadiere im Park Haus Meer zur zünftigen Brotzeit mit Schinken und Spargelbier. Die Grenadiere sind nahezu vollzählig – im neuen Zug Polo – angetreten.

Für den Regimentskönig Uwe I. Schweizer, in Begleitung seiner Königin Manuela Klingen und Julia Hauter, ist dies die erste offizielle Einladung seit der Corona Pandemie.

Ebenfalls gratulierten Stab und HSB-Vorstand den Grenadieren. Präsident Christian Bommers betont, dass er sich nicht hätte träumen lassen, dass aus dem Gäste-Zug des HSB in 10 Jahren ein Schützenzug entstehen könnte, der unser Osterather Regiment bereichert und komplettiert.

Auch der amtierende König Michael I. mit Monika Schweers begrüßen die Grenadiere und Gäste und danken für die Glückwünsche. König Michael überreicht Thomas Jung eine Zeichnung des Neusser Karikaturisten und Schützen Wilfried Küfen, die bockspringende Grenadiere darstellt, getreu dem Zug-Schlachtruf  „Ran – Rauf – Rüber“. „Ohne Thomas würden wir, würde ich heute hier nicht stehen. Mein Schwiegervater und meine Schwiegermutter, Sappeur und dem Schützenwesen fest verbunden, wären sehr stolz!“

Vor der Brotzeit mit Bier und Gesprächen stellt Michael Schweers das zum 10-jährigen gebraute GrenaBier vor und dankt Michael „Richie“ Wolter und Meerbuschs einziger Brauerei für seine Unterstützung und Experimentierfreudigkeit. Aus einem Farmers Ale und bestem Asparagus vom Hoppe Hof ist eine Bier-Essenz entstanden, die, gut gekühlt, im Mix 1:5 mit leckerem Corma blonde zu Schinken besonders schmeckt. Pur ist das Bräu nur etwas für Hartgesottene. Ein Bier wie ein Grenadier! Treu und kräftig, eine Zier!

Grenadiere Bierdeckel 200520 115dpi41217e66 6f62 4d2a aaf5 c5c1dbb4248a 0b15da3e 82af 4107 a01c 30c7f133d206

Suchen

Nächste Termine

15 Nov 2020;
00:00 Uhr
Volkstrauertag